Ersti-Todo

Um euch den Start ins Unileben zu vereinfachen und vor allem um etwas Klarheit in das ganze Wirrwarr von Informationen zu bringen, haben wir euch diese Ersti-Todo-Liste erstellt. Wir empfehlen euch unbedingt, diese Liste in den ersten Wochen der Vorlesungen abgearbeitet zu haben, um bestmöglich auf euren Studienstart vorbereitet zu sein.

  • HRZ Account: Aktiviert euren HRZ-Account und eure Email-Adresse. Hier gebt ihr eure Matrikelnummer und einen Code ein, den ihr mit eurer Immatrikulationsbescheinigung zugeschickt bekommen habt. Bei Bedarf solltet ihr eine Email-Weiterleitung auf eure private Mailadresse einrichten, wie hier beschrieben. Späteres Ändern der Daten ist jederzeit im IDM-Portal des HRZs möglich.

  • Zoom einrichten: Nicht nur die Orientierungswoche, sondern auch viele der Online-Lehrveranstaltungen finden über Zoom statt. Die TU Darmstadt hat auf einer Sonderseite alle möglichen Informationen zur Nutzung bereit gestellt. Registriert euch bei Zoom mit eurer Stud-Mail, damit ihr die von der Uni bezahlten Funktionen zur Verfügung gestellt bekommt. Eine Installation auf dem eigenen Rechner/Tablet ist sinnvoll.

  • Stundenplan bauen: Meldet euch in TUCaN zu den Fächern des ersten Semesters an und stellt so euren Stundenplan zusammen. Welche Fächer ihr im ersten Semester belegen solltet, findet ihr hier. Wie TUCaN funktioniert lernt ihr während der OWO, ansonsten findet ihr die Vorlesungen unter “Veranstaltungen” -> “Anmeldung”.

  • Anmeldung Übungen: Zu den Übungen müsst ihr euch online in TUCaN anmelden.

    • Für etit: Mathe 1, etit 1, Logischer Entwurf und Physik 1.
    • Für MEC: Mathe 1, etit 1 und TM 1.
    • Für MedTec: Mathe 1, etit 1 und Physik 1. (Weitere MedTec-Fächer siehe Frankfurt!)
    • Bei manchen Fächern (z. B. LE) erfolgt die Einteilung der Gruppen über Moodle.
  • Anmeldung Mentoring: Schreibt euch bis spätestens zum Ende der Orientierungswoche in den Kurs zum Mentoring in TUCaN ein. Beachtet bitte, dass spätestens in der ersten Vorlesungswoche weitere Schritte im Mentoring-Kurs (in Moodle) zu erledigen sind. In TUCaN müsst ihr euch außerdem unbedingt zur Klausur anmelden, damit euch die CP angerechnet werden können (auch, wenn es eigentlich gar keine Klausur gibt).

  • Athene-Karte: Die Athene-Karte kann an der Ausleihtheke in der ULB Stadtmitte abgeholt werden. Dazu ist eine bereits aktivierte TU-ID, ein Lichtbildausweis und gegebenenfalls ein hier hochgeladenes Foto notwendig. Wurde noch kein Foto hochgeladen, so kann eines vor Ort angefertigt werden.

  • Bereit für digitale Lehre sein: Da alle Vorlesungen und Übungen im ersten Semester rein digital stattfinden, solltet ihr dafür sorgen, dass ihr einen Computer/ein Tablet mit Mikrofon (und eventuell Kamera) verfügbar habt. Vorlesungsaufzeichnungen können zwar auch auf dem Mobiltelefon geschaut werden, aber wirklich Freude bereitet das nicht.

Folgende Dinge sind auch wichtig, müssen aber noch nicht unbedingt in den ersten Tagen erledigt werden:

Für eine Liste der Punkte zum Ausdrucken klickt bitte hier (PDF).

Haben wir einen wichtigen Todo-Punkt vergessen? In diesem Fall schreibe uns bitte eine Email an und wir ergänzen den Punkt entsprechend!